top of page
Gefaltet und gestaltet!
Work in progress
Tee Etiketten Unikate
Inspiration zur Präsentation
Tee Etikette bestempeln
Tee Auswahl
Camilla matüricaria
Rosa damascena

Für grössere Bildansicht und Slideshow,

Doppelklick auf Foto!

Kalligrafisches TEA Time Fenster

Wir degustieren und besprechen die Heilwirkung, Eigenschaften und Standorte von Auserwählten Gartenkräutern. Deine Erfahrung ist dabei mehr als willkommen. :)

Aus ca. 8 bis 10 verschiedenen Teekräutern wählst du deine Favoriten aus und mischt dir deine eigene Teemischung, ganz nach deinen persönlichen Kriterien (Heilwirkung, Optik, Geschmack...). 

Damit wir unseren Tee auch entsprechend würdevoll präsentieren können, gibt es noch einen kurzen Kalligrafie-Input mit Feder und Tusche.

Ob du deine Etiketten dann mit Feder, Brushpen oder Fineliner beschriftest überlasse ich gerne dir. Eine Auswahl an wunderschönen Stempeln stehen bereit, um deine Teeumhüllung mit der Embossing Technik zum edlen Werkstück zu vollenden.

In einem kleinen "Tee-Guide", den du von mir kriegst, mit einer Merkliste der wichtigsten Garten-Teekräuter und ihrer Wirkung, halten wir auch unsere Teemischungen fest, damit wir diese immer wieder nachvollziehen können.

Ich werde eine Auswahl an Teekräutern in Töpfen bereithalten, für alle die gleich Lust haben im Garten oder auf dem Balkon ihren eigenen Tee zu züchten.

Datum: Donnerstag, 30. Mai 2024 (Fronleichnam)

Zeit: 3 Stunden (18.00 bis ca. 21.00 Uhr)...

... je nach Flow auch etwas länger ;)

Wo: Kirchstrasse 14, 8574 Oberhofen (TG)

Kursgeld: CHF 125.- (inkl. leerer Teedose, ca. 100 g Teemischung,

Teekräuter-Guide, kleine Holzschaufel, Kalligrafie ABC, Verbrauchsmaterial, Getränk und Scones!!!). 

Du bezahlst BAR oder per TWINT am Kursabend.

Teilnehmerinnen: maximal 8

Sollte das Anmeldefeld nicht funktionieren, ist wahrscheinlich dein Browser veraltet. Dann melde dich bitte per Mail:

gaby.kadar@deinzeitfenster.ch

FAQ: 

- Was ist der Unterschied zum Kalligrafiekurs mit Tusche und Feder?

Am Kalligrafiekurs vom 25. April werden wir vertiefter und länger in das Schreiben mit Feder und Tusche eintauchen. Wir werden dort mit einem Übungsdossier Buchstabe für Buchstabe trainieren, unterschiedliche Federn und Tuschen ausprobieren, Siegel herstellen und uns mehr Zeit nehmen für Details der Englischen Schreibschrift (Copperplate).

- Du hast dich bereits für den Kalligrafiekurs mit Feder und Tusche angemeldet?

Wunderbar! Dann hast du hier die Möglichkeit nochmals zu vertiefen, anzuwenden, zu üben und die ersten Fragen, die sich beim Üben ergeben haben anzubringen. Eine perfekte Kombination!

Übrigens habe ich auch Handlettering, Brush Lettering, Holztafel gestalten und andere tolle Kurse im Angebot, die dich interessieren könnten.

Zum vollständigen Kursprogramm klicke hier.

bottom of page